Praxus

Ihr wolltet schon immer mal die Produktion des BMW i3 in Leipzig besichtigen und euch vor Ort über Einstiegsmöglichkeiten informieren? Oder euch mit Beratern von PWC über Karrierechancen austauschen? Ihr könntet euch euer zukünftiges Berufsleben bei Google vorstellen? Dann seid ihr bei Praxus genau richtig.

Die Förderung des Kontaktes zwischen Studierenden und Unternehmen liegt uns besonders am Herzen. Die Ziele von Praxus sind neben der Information zum Berufseinstieg und zu möglichen Karrierewegen auch der direkte Einblick in das „tägliche“ Arbeitsleben. Um den Kontakt zwischen Studierenden und der Wirtschaft zu fördern, lädt nexus regelmäßig verschiedene Unternehmen nach Dresden ein oder wir besuchen gemeinsam mit euch namhafte Unternehmen vor Ort.


Zeit- und Stressmanagementseminar

Nexus lädt ein zum Zeit- und Stressmanagementseminar vor der Prüfungsphase.

Seminarleiter Olfo Pabst wird mit euch am 23.06. von 9 bis 13 Uhr analysieren, wie ihr eure Zeit besser strukturieren können.

Veranstaltungsort:

TK-Punkt neben der Geschäftsstelle der
Techniker Krankenkasse
George-Bähr-Str. 8
01069 Dresden

Du bist doch Student, da hast du doch Zeit! Wer kennt dieses Totschlagargument nicht? Hartnäckig hält sich dieses Gerücht. Studenten haben keine Pflichtveranstaltungen, können die Abgabetermine nach Lust und Laune verschieben und die Zeit des Lernens lassen sie durch Partys verstreichen.

Der Student heute muss in einem großen Maße strukturiert sein. Er soll sich in drei Jahren das komplette Wissen aneignen, was die Fachrichtung für ihn bereit hält und seine Prüfungen bestehen. Er soll sich Praxiswissen aneignen und sich möglichst sein Studium selbst finanzieren. Er soll in dieser Zeit möglichst eine feste Beziehung eingehen, damit er sich anschließend um seine Karriere kümmern kann und dann auch noch die Soft Skills! Er sollte in einem Verein schon einmal Führungsarbeit leisten, um anschließend im Beruf dann auf diese Erfahrung aufbauen zu können. Außerdem ist Ehrenamt noch wichtig. Wenn der Student dann am Wochenende nach Hause kommt, sollte er seine alten Freunde nicht hängen lassen und den Eltern bei der Arbeit im Haus und Garten noch zu Hand gehen.

Das ist alles möglich. Mit dem richtigen Zeitmanagement. Aber ist das auch nötig?

In diesem Training werden wir genauer hinsehen. Unterschiede in der Persönlichkeit verlangen auf unterschiedliche Techniken. In erster Linie geht es um den Menschen. Wenn er sich wohl fühlt, kann er auch das erreichen, was für ihn wichtig ist. Falsche Ziele (das sind meist die Ziele anderer) und unnötiger Druck kann krank machen und genau das Gegenteil bewirken.

Du möchtest an dieser Veranstaltung teilnehmen?

Wann: 23.06.2017, von 9 bis 13 Uhr

Wo: TK-Punkt neben der Geschäftsstelle der Techniker Krankenkasse, George-Bähr-Str. 8, 01069 Dresden

Anmeldeschluss: 20.06.2017

Bitte meldet euch hier an! Die Teilnehmerzahl ist auf 23 Personen begrenzt.

 

 

AQUA-Veranstaltungen

Ganz nach dem Motto: „Theorie ist gut, Praxis ist besser“ bietet nexus dir Projekte und Seminare an. Die erfolgreiche Teilnahme kannst du dir sogar für dein Studium anrechnen lassen.

Du kennst dich bereits mit den Grundfunktionen im Excel aus und möchtest dein Wissen erweitern? Mit unserem Excel VBA Kurs lernst du praxisnahe Grundkenntnisse der VBA Programmierung sowie nützliche Formeln kennen, um effizient arbeiten zu können.

Oder möchtest du lieber methodisches Handwerkszeug zur Lösung allgemeiner Problemstellungen sowohl im wissenschaftlichen als auch wirtschaftlichen Umfeld erlernen und trainieren?

Gemeinsam mit der weltweit operierenden Unternehmensberatung Accenture lernst du anhand eines praktischen Beispiels den Einsatz verschiedener Analyse- und Lösungstechniken kennen, wie sie die Management- oder IT-Berater auch bei ihrer täglichen Projektarbeit einsetzen, wie z.B.: Problemlösungsbaum, Attributsliste, Morphologische Box. Mittels Schlüsselfragen und -antworten lernst du weiterhin, Präsentationen zielgruppengerecht und inhaltsscharf zu strukturieren.

Du hast Interesse an unseren aktuellen Angeboten? Dann freuen wir uns auf dich. Die Einschreibung erfolgt fakultätsüblich über OPAL.

Aktuelle Angebote

keine AQUA-Veranstaltung im WS 15/16!

Die Veranstaltungsreihe AQUA wird ab dem Wintersemester 2015/2016 von der Veranstaltung "Wissenschaftliches und praktisches Arbeiten“ (WPA) abgelöst.

Eine Übersicht über ehemalige AQUA-Veranstaltungen findest du hier.

 

Eine Übersicht über die vergangenen Praxus-Veranstaltungen findest du hier im Archiv.