Praxus Archiv

Neben aktuellen Seminaren bot nexus seinen Mitgliedern in den vergangenen Jahres eine Vielzahl an Weiterbildungsveranstaltungen an.

Eine Übersicht dazu findest du hier im Archiv.


Ehemalige AQUA-Angebote

Bis zum Sommersemester 2015 gab es an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften die Veranstaltungsreihe "Allgemeine Qualifikationsziele" (AQUA). Dieses Mentorenprogramm hatte zum Ziel, den Bachelorstudierenden ein forschungsorientiertes Studium näher zu bringen, das Lesen, Verstehen und Schreiben wissenschaftlicher Texte zu lehren und wissenschaftliche Vorträge aufzubereiten. Das Mentorenprogramm wurde mit einer Seminararbeit und einem Referat abgeschlossen.

Auch nexus e.V. engagierte sich in der Bereitstellung eines vielfältigen AQUA-Angebotes für die Studierenden. Hier ein Überblick über vergangene Veranstaltungen:

SemesterKursnameDozentInhalte
WS 2010/11Marktanalyse von Alumniarbeit im In- und Auslandstrukturierte Durchführung einer Marktanalyse, um Stärken und Schwächen sowie Chancen und Risiken der Alumniarbeit der Fakultät im Vergleich zu anderen Universitäten im In- und Ausland aufzudecken
SS 2011Finanzmärkte: Zusammenhänge Verstehen und Nutzen (Kooperation mit Hesse von Nordeck GmbH & Co. KG)Edwin Schott, Michael KsienzykErstellung von Portfolios (Geldmarkt, Rentenpapiere und Aktien) und Messung deren Veränderungen am realen Markt
SS 2011Mit nexus Excel lieben lernen – nützliche Kniffe und Tricks in Excel sowie Einstieg in VBASebastian John, Sven GottlöberErwerb von Wissen über nützliche Formeln und Tricks in Excel sowie von Grundkenntnissen in der VBA-Programmierung, um die Bearbeitung effizient zu gestalten
SS 2011Präsentieren - erfolgreich Wissen vermittelnMaik HamannTipps und Tricks für die Aufbereitung von Inhalten und die Vorbereitung von Präsentationen
WS 2011/12Finanzmärkte: Weltweite Krisen und die Auswirkungen auf die Börsen (Kooperation mit Hesse von Nordeck GmbH & Co. KG)Edwin Schott, Michael KsienzykEinordnung der politischer Themen (Finanzkrisen in Griechenland, Spanien, USA und Irland; 9/11; Platzen der dotcom-Blase) und der Effekte auf verschiedene Börsen (Anleihen, Aktien, Rohstoffe)
WS 2011/12Mit nexus Excel lieben lernen – nützliche Kniffe und Tricks in Excel sowie Einstieg in VBASebastian JohnErwerb von Wissen über nützliche Formeln und Tricks in Excel sowie von Grundkenntnissen in der VBA-Programmierung, um die Bearbeitung effizient zu gestalten
WS 2012/13Wirtschaftswissenschaftliche Anwendungen mit MS ExcelMaik HamannFertigkeiten der Arbeit mit MS Excel anhand wirtschaftswissenschaftlicher Probleme, z.B. Deckungsbeitragsrechnung, Produktionsprogrammgestaltung, Break-Even-Analyse und Sensibilitäts-Analyse
SS 14Techniken zur Analyse und Lösung von Fallstudien (in Kooperation mit Accenture)Roy Wendler, Daniel Bruchatz

Einsatz verschiedener Analyse- und Lösungstechniken aus dem Management- und IT-Bereich, z.B.: Problemlösungsbaum, Attributsliste, Morphologische Box

zielgruppengerechte und inhaltsscharfe Präsentationen gestalten
SS 15Techniken zur Analyse und Lösung von Fallstudien (in Kooperation mit Accenture)Nicole Löser, Daniel BruchatzErlernen des methodischen Handwerkszeuges zur Lösung allgemeiner Problemstellungen sowohl im wissenschaftlichen als auch wirtschaftlichen Umfeld

Google Online Marketing Challenge

Die Google Online Marketing Challenge ist eine einmalige Gelegenheit für Studierende, sich an der Planung, Durchführung, Überwachung und Auswertung einer Online Marketing Kampagne mit Google AdWords oder Google+ für ein regionales Unternehmen zu beteiligen. In den vergangenen Jahren haben bereits über 100.000 Studierende und Professoren aus 100 Ländern teilgenommen.

nexus e.V. hat zwischen 2010 und 2013 studentische Teams der Fakultät Wirtschaftswissenschaften erfolgreich ins Rennen geschickt und ist stolz, dass es einige der Teams im ersten Anlauf unter die besten 100 weltweit geschafft haben.